Grundschule und Ganztageswerkrealschule

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie sind den Umständen entsprechend gut ins neue Jahr gestartet. Wie befürchtet, kann ab Montag kein regulärer Unterricht stattfinden.

 

Eine Notbetreuung für Kinder der Klasssenstufen 1 bis 7 findet statt. Ein Anspruch auf Notbetreuung haben laut Kultusministerium Kinder deren beide Eltern oder deren Alleinerziehende/r von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.

 

Da die Maßnahme der Schulschließungen erfolgt ist, um die Kontakte zu reduzieren, möchten wir Sie eindringlich darum bitten, wirklich eingehend zu prüfen, ob eine Notbetreuung wirklich zwingend notwendig ist.

 

Detaillierte Informationen finden Sie unter folgendem Link des Kultusministeriums

 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2021-01-06-Regelungen-Schulbetrieb-nachWeihnachtsferien

 

Die Meldungen für die Notbetreuung sollten bis Freitag, 08.01.2021 telefonisch (873554) oder per email (petra.trefz-mueller@mannheim.de) ab 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sekretariat eingehen!!!!

 

Die Notbetreuung wird dann im Rahmen des Stundenplans stattfinden.

 

Ein weiterer Elternbrief, der die Organisation des Homeschoolings betrifft, wird Ihnen morgen nach der Gesamtlehrerkonferenz zugehen.

 

Harald Knapp (Schulleiter)      Katja Frohnwieser (stellv. Schulleiterin)

Elternbrief_07.01.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.4 KB
Elternbrief_GS_08.01.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.6 KB
Elternbrief_WRS_08.01.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.6 KB

Weitere Infos des Kultusministeriums

Coronavirus: Häufige Fragen und Antworten zum Schul- und Kitabetrieb

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Fakten_Krankheitssymptome.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.6 KB

Corona-Pandemie Hygienehinweise für die Schulen in Baden-Württemberg

2020 07 28 Hygienehinweise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.4 KB

Hinweise zum Versicherungsschutz der UKBW

UKBW_Schuelerinfoblatt_2020_Unfallversic
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB