Mathematikum war in der Pfingstbergschule

www.mathematikum.de
www.mathematikum.de

Die Austellung Mathematikum ist am 15.10.2010 zu Ende gegangen!

 

Auf ca. 400m² waren 25 Exponate zu sehen. Erwachsene sowie Schülerinnen und Schüler konnten anhand neuer spannender Experimente Mathematik spielerisch erleben. So konnte man zum Beispiel entdecken, dass der direkte Weg nicht immer der schnellste ist, jeden Tag mehrere Mozart-Uraufführungen erleben oder nach der Bauanleitung von Leonardo da Vinci eine Brücke errichten. Auch viele „Klassiker“, wie z.B der Knobeltisch waren mit dabei.

 

Insgesamt kamen über 2000 Schülerinnen und Schüler aus über 40 Schulen zu uns auf den Pfingstberg - ein toller Erfolg!

 

Wir freuten uns über ihr Kommen!

 

Stimmen zur Ausstellung

 

Für Bilder hier klicken