Kunst- und Theater

Kunstprojekt
 
Seit Beginn der Ganztagsschule wird an unserer Schule mit wachsendem Erfolg ein Kunstprojekt angeboten.
Ziel dieses Kunstprojektes ist es, der Kreativität freien Lauf zu lassen, Ideen auszutauschen, die interkulturelle Kommunikation zu fördern und das „Anderssein“ unter Gleichen zu fördern.
Das von Schülern frei gewählte Nachmittagsprojekt ermöglicht eine sehr individuelle Förderung in der Kleingruppe.
Künstlerische Prozesse können sich dabei ohne Notendruck frei entwickeln. Jeder Schüler arbeitet nach individueller Neigung und eigenem Arbeitsrhythmus an selbst gewählten Themen.

 

 

Beispiele von Schülerarbeiten

Theater AG

Die Theater-AG der Grundschule


Jedes Jahr im Sommer, kurz vor den großen Ferien, heißt es in der Schulmensa an zwei Abenden: „Vorhang auf !" Dann zeigen die Kinder der Theater-AG, was sie über das Schuljahr hinweg gemeinsam mit der betreuenden Lehrerin Frau Silvi Henn einstudiert haben.
Dieses Theater-Projekt wurde im Jahr 2000 gegründet. Es wird in jedem
Jahr neu besetzt, teilnehmen dürfen jeweils die vierten Klassen; so erhält jedes Kind im Laufe der Grundschulzeit einmal die Möglichkeit, Theaterluft zu schnuppern.

Die Kleine Hexe

Ronja Räubertochter und Der gestiefelte Kater