Übergangsseminar

Übergangsseminar auf dem Feldberg


Die Klasse 10b bereitete sich auf die anstehenden Abschlussprüfungen und das nahende Ende ihrer Zeit an der Pfingstbergschule im Rahmen eines Übergangsseminars und Lernlandheim vor. Zusammen mit der Klassenlehrerin Frau Bless und den Ausbildungslotsen/Berufseinstiegsbegleitung wurde im Naturfreundehaus Feldberg fleissig für die Prüfung gebüffelt. Auch konnten viele Themen rund um den Übergang Schule-Beruf oder  weiterführende Schulen im persönlichen Gespräch am Abend oder in der lernfreien Zeit erörtert werden. So manche Frage wurde beantwortet, so manche Unsicherheit genommen. Auch der Spass kam nicht zu kurz. Iglubau, eine Schneeschuhwanderung über den Feldberggipfel und eine Rangerführung durch das Naturschutzgebiet Feldberg sowie ein Spieleabend und ein Quizabend sorgten für Entspannung und neue Erfahrungen, da einige der Schüler und Schülerinnen noch nie im Schnee gewesen waren. So vorbereitet konnter der Schlussspurt Richtung Schulende beginnen.